Nutzungsbedingungen

Gegenstand und Annahme Diese Nutzungsbedingungen (nachfolgend «Nutzungsbedingungen» genannt) und unsere Datenschutzbestimmungen und alle anderen Richtlinien, regeln die Nutzung der durch Mirjana Veraguth Personalvermittlung, ein Schweizer Unternehmen mit Sitz an der Oberdorfstrasse 10, CH- 8914 Aeugst am (nachfolgend «MV», «wir» oder «uns» genannt), betriebenen Website www.veraguth-partner.ch,  einschliesslich des Zugriffs auf diese und der über diese Website (nachfolgend «Website» genannt) zur Verfügung gestellten Inhalte. Allgemeine Nutzung von Plattform & Service

  1. Veraguth & Partner stellt die Online-Plattform als Marktplatz oder Portal-Jobbörse für Personen oder Unternehmen zur Verfügung, die als Besucher der Website einen Aspekt der Plattform („Benutzer“) verwenden, und zwar als: (i) Unternehmen, das greift auf eine Plattform zu, um von Zeit zu Zeit einen Job zu veröffentlichen oder die von Veraguth & Partner für seine Nutzer angebotenen Services (der „Service“) zu nutzen, und zwar aus Gründen, die mit der Suche nach Bewerbern / Bewerbern für eine Stellenausschreibung („Arbeitgeber“) zusammenhängen. ) oder (ii) eine Person auf der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten / Stellenangeboten in irgendeiner Eigenschaft, außer als Arbeitgeber („Arbeitsuchender“). Sie dürfen die Plattform und den Service nur für rechtmäßige Zwecke der Selbstständigkeit oder Beschäftigung von Bewerbern oder Bewerbern für Ihre Bedürfnisse im angegebenen Kontext der von Veraguth & Partner beabsichtigten und akzeptablen Nutzung der Plattform nutzen.

 

  1. Veraguth & Partner ist der einzige Eigentümer dieser Plattform. Wenn Sie im Namen eines Unternehmens auf diesen Service zugreifen, ihn herunterladen oder nutzen, oder ihn im Auftrag eines Unternehmens verwenden, versichern und garantieren Sie, dass Sie in vollem Umfang berechtigt sind, diesen Vertrag im Namen eines solchen Unternehmens anzunehmen und dass dieses Unternehmen bereit ist, die Verantwortung für die Nutzung der Plattform & Services zu übernehmen und MV zu entschädigen.

 

  1. Die Profile der Benutzer in den Suchergebnissen von Veraguth & Partner werden von Personen erstellt, auf die Veraguth & Partner keinen Einfluss und Kontrolle hat. Wir können schließlich nicht garantieren, dass Benutzer, die sie behaupten, zu sein, wirklich sind. Wir können die Richtigkeit oder Vollständigkeit von Stellenangeboten oder anderen Informationen, die von einem Benutzer auf dem Panel übermittelt wurden, einschließlich der Identität dieses Benutzers, bestätigen. Veraguth & Partner übernimmt keine Verantwortung und lehnt jegliche Haftung für den Kontext, die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, den Inhalt, die Rechtmäßigkeit oder die Verfügbarkeit von Stellenangeboten oder anderen auf der Plattform verfügbaren Daten und / oder Informationen ab.

 

  1. Veraguth & Partner authentifiziert, befürwortet oder bürgt nicht implizit oder explizit für Jobsuchende oder Arbeitgeber. Veraguth & Partner macht keine Zusicherungen in Bezug auf die Qualifikationen des Arbeitgebers oder Arbeitssuchenden und sanktioniert auch nicht potenzielle Arbeitgeber oder Arbeitssuchende. Im Falle eines Streits zwischen Ihnen und einem Arbeitssuchenden oder Arbeitgeber stellen Sie Veraguth & Partner von solchen Streitigkeiten frei.

 

  1. Wenn Sie ein Arbeitsuchender sind, stimmen Sie diese Vereinbarung zu, dass: Alle Lebensläufe, Feed-Informationen, Datumsangaben, Bilder, Fotos, Bewerbermaterialien oder Bewerbungsinformationen („Profil“), die Sie veröffentlichen, im Profil anzeigen, über die Plattform einreichen oder auf andere Weise verfügbar machen, stimmen. Beachten Sie jedoch, dass Sie durch die Erstellung eines Profils über die Plattform Veraguth & Partner auffordern und autorisieren, Ihr Profil jedem Arbeitgeber an dem ausgewählten geografischen Standort zur Verfügung zu stellen.

 

  1. Sie geben zu, dass wir und Arbeitgeber auf der Plattform auf die Vollständigkeit aller bereitgestellten Informationen während des Benutzerregistrierungsprozesses vertrauen können. Um die Aktualisierung Ihres Profils auf der Plattform zu vervollständigen, bestätigen Sie, dass alle Informationen, die uns über die auf Ihrem Profil aktualisierte Plattform bereitgestellt werden, aktuell, korrekt, vollständig, genau und nicht irreführend sind;

 

  1. Wenn Sie ein Arbeitgeber sind, stimmen Sie zu und erkennen an, dass: dass Ihre Stellenausschreibung korrekt und aktuell ist. Wenn Sie einen Arbeitssuchenden ansprechen oder kontaktieren, teilen Sie diese Informationen an Veraguth & Partner weiter, um uns zu bitten, sie an den Arbeitssuchenden weiterzuleiten.

 

  1. Ihre Nutzung der Plattform kann zu jedem Zeitpunkt, aus irgendeinem Grund, vorübergehend oder dauerhaft annulliert oder ausgesetzt werden. Sie müssen die Nutzung der Plattform sofort einstellen, sollten Sie eine förmliche Mitteilung erhalten, in der Ihre Erlaubnis zur Nutzung der Plattform ausgesetzt oder widerrufen wird.
  1. Veraguth & Partner behält sich das Recht vor, Ihren vollständigen Zugriff jederzeit zu sperren, wenn Veraguth & Partner feststellt, dass Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstossen. Jede Aussetzung wird unverzüglich wirksam, unbeschadet der Schäden, die wir von Ihnen und Ihren gesetzlichen Vertretern in Anspruch nehmen können, als Entschädigung für den Verlust / Schaden, welche durch den Verstosses oder auf andere Weise im Rahmen dieses Vertrags entstanden ist.

Rechte an geistigem Eigentum

  1. Alle Inhalte / Texte auf jeder Seite der Plattform, unabhängig davon, ob sie navigatorisch, redaktionell oder anleitend sind; Logos, Schaltflächen und andere grafische Elemente auf den Plattformen; Software, einschließlich clientseitiger und serverseitiger Codierung, die von Veraguth & Partner zur Bereitstellung von Diensten verwendet wird; Farbkombinationen, Schaltflächenformen, HTML-Seitenlayout, Design und alle anderen grafischen Elemente der Plattform („Veraguth & Partner Content“), Materialien, Methoden, Implementierungspläne oder anderes geistiges Eigentum, das während der Bereitstellung von Diensten verwendet wird („Veraguth & Partnermaterialien “), die Plattform und alle Rechte, Titel und Interessen daran sind das alleinige Eigentum von Veraguth & Partner oder seinen Lizenzgebern. Veraguth & Partner-Inhalte und Veraguth & Partner-Materialien sind durch unsere Urheberrechte, unsere Patente, unsere USP, unsere Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte geschützt. Einige von ihnen sind auch als eingetragene oder nicht eingetragene Marken, Marken- oder Handelsnamen und / oder Dienstleistungen geschützt Marken von Veraguth & Partner. Wir haben moralische und eingetragene Rechte an Veraguth & Partner, und Sie dürfen die Marken ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht kopieren, ändern, verwenden oder anderweitig behandeln.

 

  1. Lizenz zur Nutzung durch Arbeitssuchende. Veraguth & Partner gewährt Ihnen hiermit ein eingeschränktes, begrenztes, widerrufliches und nicht ausschliessliches Recht, die Plattform nur für Ihren persönlichen Gebrauch zu nutzen, sofern Sie nach Beschäftigungsmöglichkeiten suchen, unter der Voraussetzung, dass die Nutzungsbedingungen des Vertrags stets eingehalten werden. Sie erkennen an, dass Sie allein für die inhaltlichen Informationen eines Profils verantwortlich sind, das Sie auf der Plattform veröffentlichen, und für alle Konsequenzen, die aus einem solchen Profil entstehen. Ihre Nutzung der Plattformen ist ein Privileg. Veraguth & Partner behält sich das Recht vor, dieses Privileg nach eigenem Ermessen jederzeit aus irgendeinem Grund zu kündigen.
  1. Lizenz zur Nutzung durch Arbeitgeber. Veraguth & Partner gewährt Ihnen hiermit ein eingeschränktes, begrenztes, widerrufliches, nicht ausschliessliches Recht, auf Zugang und Nutzung der Plattform, zuzugreifen und sie nur für Sie und für die interne geschäftliche verbundenen Unternehmen (Tochterfirmen) zu nutzen, die Kandidaten für eine Anstellung zu suchen, vorbehaltlich der Einhaltung der Bestimmungen dieser Nutzungsvereinbarung. Hiermit können Sie das Material auf den Plattform ausschliesslich für Ihren persönlichen Gebrauch anzeigen und herunterladen, der in direktem Zusammenhang mit der Suche und Rekrutierung von Bewerbern / Interessenten steht. Sie dürfen keine der Dienstleistungen verkaufen, übertragen oder abtreten oder Ihre Rechte zur Nutzung der Plattform oder der von Veraguth & Partner bereitgestellten Dienste für Dritte ohne die schriftliche Genehmigung von Veraguth & Partner. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie allein für den Inhalt von Stellenangeboten, die Sie auf der Plattform veröffentlichen, und für alle Konsequenzen verantwortlich sind, die sich aus einem solchen Profil ergeben.

Konto

  1. Sie müssen sich bei Veraguth & Partner registrieren und ein Kontoprofil einrichten, um als Arbeitssuchender oder Arbeitgeber auf die Plattform zuzugreifen, um die angebotenen Dienste zu nutzen. Wählen Sie Ihren eigenen Anmeldenamen, Ihre ID und Ihr Kennwort aus, um Zugriff auf das Konto zu erhalten Instrumententafel. Allen Konten muss ein gültiges E-Mail-Postfach zugeordnet sein, um E-Mail empfangen zu können.

 

  1. Wir können es auch ablehnen, Ihren Benutzernamen zu erstellen, der sich als jemand anderes ausgibt, markenrechtlich oder durch andere Eigentumsrechte geschützt ist oder vulgär oder anderweitig anstössig ist. Wir können Ihre Benutzerinformationen sperren oder freigeben, wenn wir der Ansicht sind, dass Sie gegen diese Vereinbarung verstossen oder unsere Dienste für rechtswidrige Handlungen genutzt haben oder wenn die bereitgestellten Informationen von den Behörden vorgeladen oder anderweitig angefordert wurden und / oder wenn wir es für notwendig und / oder angemessen halten.

 

  1. Wenn Sie sich registrieren, erklären Sie sich damit einverstanden oder erklären sich damit einverstanden, (a) wahre, genaue und vollständige Informationen zu Ihrer Person bereitzustellen, wie in unserem Registrierungsformular (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer Profile für soziale Netzwerke) angegeben, und (b) für die Vertraulichkeit verantwortlich zu sein und Verwendung Ihres Benutzernamens, Ihrer ID und Ihres Passworts, nicht Übertragung oder Weiterverkauf Ihrer Nutzung oder Ihres Zugriffs auf den Service an Dritte. Veraguth & Partner ist nicht verantwortlich und lehnt jede Haftung ab, wenn Ihre E-Mail-Adresse von Dritten missbräuchlich und falsch verwendet wird.

 

  1. Sie bestätigen, dass Sie Ihr Konto und andere Informationen, einschliesslich Ihrer E-Mail-Adresse sowie Angaben zur Zahlungsmethode, umgehend aktualisieren müssen, damit wir Ihre Transaktionen abschliessen und Sie bei Bedarf im Zusammenhang mit Ihren Transaktionen kontaktieren können.

 

  1. Beachten Sie, dass Sie Ihr Veraguth & Partner-Konto nicht an einen anderen Benutzer übertragen können. Um Ihr Konto zu schützen, behandeln Sie Ihre Kontodaten und Ihr Passwort vertraulich. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Veraguth & Partner-Konto stattfinden.

 

  1. Vorbehaltlich der Beschränkungen der Bedingungen Ihrer aktuellen Abonnements können Sie jederzeit bestimmte Dienste kündigen oder Ihr Veraguth & Partner-Konto aus irgendeinem Grund schliessen. Um Ihr Veraguth & Partner-Konto zu schliessen oder zu löschen, deaktivieren Sie Ihren Account oder wenden Sie sich bitte an das Veraguth & Partner-Support-Team unter: support@veraguth-partner.ch.

Arbeitgeberabonnement

  1. Wenn Sie ein Arbeitgeber sind, können Sie auf der Plattform möglicherweise aus einer Reihe von Abonnementsätzen, Zeiträumen und anderen Funktionen auswählen, die von Veraguth & Partner von Zeit zu Zeit angeboten werden. Die Gebühren für einen Abonnementzeitraum sind ab dem Tag des Monats fällig, an dem Ihr Abonnement begonnen hat, und danach am selben Tag jedes Monats. Ihre Zahlung muss zu Beginn jedes Abonnementzeitraums gültig sein. Ihr Abonnement läuft nach Ablauf des Abonnementzeitraums ab und verlängert sich nicht. Sofern nicht anders von Veraguth & Partner zugestimmt, verfallen alle nicht genutzten Angebote, Funktionen und sonstigen Prepaid-Services mit Beendigung oder Ablauf eines Abonnements.

Benutzerinhalt

  1. Über die Plattform können Benutzer Details zu den Plattform-Aufträgen, Profilen oder anderen Informationen, Bildern, Videos, Nachrichten und anderen Materialien („Benutzerinhalte“) veröffentlichen, anzeigen und übermitteln. Benutzer können gelegentlich Benutzerinhalte veröffentlichen, einschliesslich Nachrichten oder Aussagen, die irreführend, trügerisch oder ausgesprochen falsch sind. Veraguth & Partner befürwortet das nicht und ist nicht verantwortlich für Meinungen, Ratschläge, Informationen oder Aussagen, die in den Benutzerinhalten enthalten sind, die von Benutzern auf der Plattform erstellt oder angezeigt werden. Sie erkennen an, dass Sie durch den Zugriff auf die Plattform möglicherweise mit Inhalten in Kontakt kommen, die Sie für unangemessen halten, und Sie erkennen an, dass Veraguth & Partner Ihnen gegenüber für solche Inhalte keine Haftung übernimmt.

Nutzungsrechte für den Inhalt des Nutzers

  1. Im gesetzlich zulässigen Rahmen gewähren Sie Veraguth & Partner ein uneingeschränktes, nicht ausschliessliches, weltweites, unbefristetes, unwiderrufliches, vollständig bezahltes, gebührenfreies und unterlizenzierbares Recht (durch mehrere Schichten von Unterlizenznehmern), eine Lizenz zu erteilen Benutzerinhalte für jeden Zweck im Zusammenhang mit der Plattform, den Diensten und ihrem Geschäft verwenden, verkaufen, unterlizenzieren, reproduzieren, verbreiten, aufführen, anzeigen, vorbereiten und anderweitig verwerten. Darüber hinaus gewähren Sie, seinen verbundenen Unternehmen und Unterlizenznehmern das Recht, Ihren Namen und / oder Benutzernamen in Verbindung mit Veraguth & Partner-Inhalten zu verwenden. Wenn Sie sich über Veraguth & Partner auf eine Stelle bewerben, senden Sie Ihre Benutzerinhalte an Veraguth & Partner und bitten Veraguth & Partner, diese Benutzerinhalte an Dritte weiterzugeben. Sie versichern und garantieren, dass: (i) Sie über von Ihnen auf oder über die Plattform veröffentlichte Benutzerinhalte verfügen oder anderweitig berechtigt sind, die in diesem Abschnitt dargelegte Lizenz zu erteilen, (ii) die Benutzerinhalte nicht die Datenschutzrechte und die Publizität verletzen Rechte, Urheberrechte, Vertragsrechte, geistige Eigentumsrechte oder sonstige Rechte einer Person oder Organisation, und (iii) der Benutzerinhalt führt nicht zu einer Vertragsverletzung zwischen Ihnen und einem Dritten. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Lizenzgebühren, Gebühren, Schäden und sonstigen Beträge zu zahlen, die Personen oder Organisationen aufgrund von Inhalten geschuldet werden, die Sie auf oder über die Plattform veröffentlichen. Sie erklären sich damit einverstanden, Veraguth & Partner und seine verbundenen Unternehmen von jeglichen Ansprüchen freizustellen, die sich aus Inhalten oder Materialien ergeben, die Sie hierunter bereitstellen.

 

  1. Wenn Sie Ihre Lizenzgewährung für einen solchen Benutzerinhalt widerrufen möchten, senden Sie bitte ein Anforderungsschreiben mit einer Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweises (zur Überprüfung der Identität) an unsere oben angegebene Serviceadresse suppport@veraguth-partner.ch und fordern Sie die Entfernung dieses Inhalts an . Ihr Anforderungsschreiben muss Folgendes enthalten:
    1. die Unterschrift des jeweiligen Rechteinhabers für diesen Inhalt oder einer Person, die befugt ist, im Namen des Rechteinhabers zu handeln;
    2. Angabe des Inhalts, für den die Lizenz widerrufen werden soll, und ausreichende Informationen, damit Veraguth & Partner den Inhalt auffinden und von der Plattform entfernen kann;
    3. Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
    4. eine Erklärung, dass Sie nach Treu und Glauben der Rechteinhaber sind oder vom Rechteinhaber autorisiert wurden, die Lizenz für den angegebenen Inhalt zu widerrufen; und
    5. eine Erklärung, dass die in der Anfrage enthaltenen Informationen zutreffend sind und unter Strafe des Meineids, dass Sie der Rechteinhaber sind oder befugt sind, in Bezug auf solche Materialien im Namen des Rechteinhabers zu handeln. Die Beantwortung und Ausführung einer solchen Anfrage kann kostenpflichtig sein. Bitte kontaktieren Sie Veraguth & Partner für weitere Informationen.

Plattform- und Serviceregeln

  1. Nur ein registrierter Kontoinhaber kann auf den Dashboard-Bereich zugreifen und die Dienste unter Verwendung des für Ihr Konto angegebenen Benutzernamens und Kennworts nutzen. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Veraguth & Partner dürfen Sie keine Ihrer Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag abtreten oder delegieren. Ein solcher Versuch ist nichtig. Veraguth & Partner kann seine Rechte und Pflichten im Rahmen dieser Vereinbarung ohne vorherige Ankündigung frei an Sie übertragen oder delegieren.

 

  1. Sie bestätigen, dass Sie nicht auf andere Weise als über die von Veraguth & Partner bereitgestellte Schnittstelle auf die Plattform und / oder den Dienst zugreifen (oder versuchen, darauf zuzugreifen), es sei denn, Sie wurden ausdrücklich in einer separaten Vereinbarung mit Veraguth & Partner dazu berechtigt. Sie stimmen zu, dass Sie keine Aktivitäten ausführen, die die Plattform und / oder den Service (oder die mit der Plattform verbundenen Server und Netzwerke) stören oder zerstören. Sofern Sie in einer separaten Vereinbarung mit Veraguth & Partner nicht ausdrücklich dazu ermächtigt wurden, erklären Sie sich damit einverstanden, den Service zu keinem Zweck zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, zu handeln oder weiterzuverkaufen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie allein dafür verantwortlich sind (und dass Veraguth & Partner weder Ihnen noch Dritten gegenüber dafür verantwortlich ist), dass Sie gegen Ihre Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung verstossen, und dass Sie für die Konsequenzen (einschließlich etwaiger Verluste oder Schäden, die Veraguth & Partner erleiden könnte) verantwortlich sind) eines solchen Verstoßes.

 

  1. Sie dürfen die Plattform und alle Dienste nur für die zulässigen Zwecke und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen nutzen und es ist Ihnen untersagt, rechtswidriges Material über die Plattform und / oder die Dienste zu speichern, zu verteilen oder zu übertragen, da Sie anderenfalls möglicherweise exponiert sind strafrechtliche und / oder zivilrechtliche Haftung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie die Beweislast für die Rechtmässigkeit der von Ihnen eingereichten Nutzerinhalte tragen, wenn wir von Dritten behaupten, dass diese rechtswidrig sind.
  2. Für einige Funktionen unserer Services gelten möglicherweise zusätzliche Geschäftsbedingungen, die Sie lesen sollten, bevor Sie diese Funktionen nutzen. Diese summieren sich zu dieser Vereinbarung.

 

  1. Sie erkennen an, dass Sie keinen schädlichen Code an Veraguth & Partner übermitteln oder als Teil der Plattform hochladen oder injizieren oder die Daten auf der Plattform zu Ihrem eigenen kommerziellen Vorteil verwenden oder missbrauchen dürfen. „Schädlicher Code“ ist jede Software (manchmal als „Viren“, „Würmer“, „Trojaner“, „Zeitbomben“, „Zeitschlösser“, „tote Geräte fallen lassen“, „Fallen“, „Zugangscodes“ bezeichnet). „Cancelbots“ oder „Falltürvorrichtungen“, die
    1. absichtlich dazu bestimmt sind, Daten, Speichermedien oder Programme zu beschädigen, zu stören, zu deaktivieren, zu beschädigen, zu beeinträchtigen, zu stören, abzufangen, zu enteignen oder auf andere Weise zu behindern , System, Ausrüstung oder Kommunikation, basierend auf einem Ereignis, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Überschreiten einer Anzahl von Kopien, (ii) Überschreiten einer Anzahl von Benutzern, (iii) Verstreichen eines Zeitraums, (iv) Vorrücken zu einem bestimmten Datum oder einer anderen Ziffer oder (v) Verwenden eines bestimmten Merkmals; oder
    2. einer unbefugten Person ermöglichen würde, ein solches Ergebnis zu verursachen; oder
    3. es einer nicht autorisierten Person ermöglichen würde, auf die Informationen einer anderen Person, ohne deren Wissen und Erlaubnis zuzugreifen.

Zahlungsbedingungen

  1. Sofern nicht ausdrücklich anders zwischen Veraguth & Partner & dem Nutzer vereinbart, werden die Dienste für Arbeitssuchende kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

  1. Arbeitgeber dürfen die Plattform während einer von Veraguth & Partner für einen bestimmten Benutzer oder eine bestimmte Art von Benutzern festgelegten Testphase kostenlos nutzen. Die Nutzung der Plattform nach Ablauf der Testphase und / oder der Zugang zu bestimmten Premium-Diensten ist kostenpflichtig.

 

  1. Wenn mit Ihrer Nutzung der Plattform oder eines Teils der Dienste eine Gebühr verbunden ist, stimmen Sie zu, diese Gebühr in der angegebenen Währung zu zahlen. Abhängig von Ihrem Standort können einige Transaktionen eine Währungsumrechnung erfordern oder in einem anderen Land abgewickelt werden. Ihre Bank erhebt möglicherweise zusätzliche Gebühren für diese Dienste, wenn Sie eine Debit- oder Kreditkarte verwenden.

 

  1. Um die Gebühren für einen Service zu bezahlen, werden Sie aufgefordert, bei der Anmeldung für diesen Service eine Zahlungsmethode anzugeben. Indem Sie Veraguth & Partner eine Zahlungsmethode zur Verfügung stellen, (i) versichern Sie, dass Sie zur Verwendung der von Ihnen angegebenen Zahlungsmethode berechtigt sind und dass alle von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen wahr und richtig sind; (ii) Veraguth & Partner zu ermächtigen, Ihnen die Dienstleistungen mit Ihrer Zahlungsmethode in Rechnung zu stellen; und (iii) Veraguth & Partner zu ermächtigen, Ihnen alle kostenpflichtigen Funktionen der Dienste in Rechnung zu stellen, für die Sie sich anmelden oder die Sie verwenden möchten. Wir können Ihnen (a) im Voraus in Rechnung stellen; (b) zum Zeitpunkt des Kaufs; (c) kurz nach dem Kauf; oder (d) auf wiederkehrender Basis für Abonnementdienste.

Rückerstattungen

  1. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, sind alle gekauften Dienstleistungen, einschliesslich Abonnements, endgültig und nicht erstattungsfähig. Wenn Sie der Meinung sind, dass Veraguth & Partner Sie zu Unrecht belastet hat, müssen Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach dieser Belastung an das Veraguth & Partner-Support-Team support@veraguth-partner.ch Gebühren, die älter als 30 Tage sind, werden nicht erstattet. Veraguth & Partner behält sich das Recht vor, eine Rückerstattungsanforderung abzulehnen, wenn das Unternehmen annimmt oder vermutet, dass (i) Sie versuchen, diese Rückerstattungsrichtlinie unfair auszunutzen, indem Sie beispielsweise wiederholte Rückerstattungsanforderungen für dasselbe Produkt oder dieselbe Funktion stellen. (ii), dass Sie gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen; (iii), dass Sie einen der Dienste betrügerisch nutzen. Wenn Sie gegen eine Klausel dieser Vereinbarung verstoßen, sind alle Zahlungen nicht erstattungsfähig und wir können Ihnen den Restbetrag der für die gekauften Dienstleistungen fälligen Zahlungen in Rechnung stellen.

Änderung des Service und der Nutzungsbedingungen

  1. Veraguth & Partner kann die Bedingungen dieser Vereinbarung ändern oder den Service jederzeit und ohne Angabe von Gründen vorübergehend oder dauerhaft einstellen oder ändern, indem Sie über solche Änderungen auf angemessene Weise, einschließlich per E-Mail oder per Einschreiben, informiert werden Bereitstellung einer überarbeiteten Vereinbarung über die Plattform. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Veraguth & Partner weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen oder Unterbrechungen des Dienstes haftbar ist. Durch die Nutzung der Plattform und / oder eines Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie über die neueste Version der geltenden Nutzungsbedingungen informiert werden.

 

  1. Es wird davon ausgegangen, dass Sie die Plattform und die Dienste nutzen, nachdem Änderungen an dieser Vereinbarung akzeptiert wurden und damit einverstanden sind, dass Sie an solche Änderungen gebunden sind.

Vertraulichkeit

  1. Benutzer müssen alle schriftlichen Informationen vertraulich behandeln, die („vertrauliche Informationen“): (i) persönliche Informationen oder gegebenenfalls Angaben zum Geschäft eines Benutzers enthalten; (ii) Einzelheiten zum Geschäft von Veraguth & Partner; (iii) persönliche Informationen eines Arbeitssuchenden enthält; und (iv) von einer der Parteien als vertraulich und / oder geschützt eingestuft wird, mit Ausnahme von Informationen, die die betreffende Partei feststellen kann: (A) die zum Zeitpunkt der Offenlegung öffentlich zugänglich waren; (B) sich zum gegebenen Zeitpunkt bereits im Besitz einer Partei befunden hat, ohne (direkt oder indirekt) von der anderen Partei erworben worden zu sein; oder (C) von einer anderen Person erhalten wurde, die das uneingeschränkte Recht hatte, diese Informationen frei von jeglicher Vertraulichkeitspflicht offenzulegen. Diese Verpflichtungen bleiben auch nach Beendigung dieser Vereinbarung in vollem Umfang in Kraft.

 

  1. Benutzer dürfen nicht: (i) vertrauliche Informationen verwenden, es sei denn, dies ist zur Ausübung ihrer Rechte und zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung erforderlich; oder (ii) vertrauliche Informationen offenlegen, vorausgesetzt, dass jede Partei vertrauliche Informationen offenlegen kann, die offengelegt werden müssen: (A) durch Gesetz oder Anordnung eines zuständigen Gerichts; (B) von Regierungsbehörden, Börsen oder anderen Aufsichtsbehörden; oder (C) an sein Personal und seine Berater, wenn die Partei den Empfänger über die Verpflichtungen in Bezug auf die vertraulichen Informationen gemäß dieser Vereinbarung informiert.

 

  1. Wenn ein Benutzer zur Offenlegung vertraulicher Informationen verpflichtet ist, muss dieser Benutzer: (i) die andere Partei soweit möglich benachrichtigen, wenn er davon ausgeht, dass eine Offenlegung vertraulicher Informationen erforderlich sein könnte; und (ii) vertrauliche Informationen nur in dem Umfang offen zu legen, der zur Einhaltung erforderlich ist.

Haftungsbeschränkung

  1. Veraguth & Partner oder seine Lizenzgeber haften unter keinen Umständen für Benutzer, die die Plattform missbrauchen oder missbrauchen oder sich auf sie verlassen und die aus Ansprüchen im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder dem Gegenstand dieser Vereinbarung resultieren. Diese Haftungsbeschränkung gilt zur Verhinderung der Wiedererlangung von direkten, indirekten, zufälligen, Folgeschäden, besonderen, vorbildlichen und strafbaren Schäden (einschließlich entgangenen Gewinns, Geschäfts- oder Firmenwerts, Geschäftsabschlüssen oder Chancen, Verlust erwarteter Einsparungen oder sonstiger ähnlicher oder ähnlicher Schäden). Unabhängig davon, ob Veraguth & Partner oder seine Lizenzgeber auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurden und ob ein wesentlicher Zweck nicht erfüllt ist, beruht dieser Anspruch auf Gewährleistung, Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Schadensersatz, Billigkeit oder andere Abhilfe. Diese Haftungsbeschränkung gilt unabhängig davon, ob die Schäden aus der Nutzung oder dem Missbrauch und dem Vertrauen in die Plattform, aus der Nutzung oder dem Schaden resultieren, der durch auf der Plattform veröffentlichte Informationen, aus der Unfähigkeit, die Plattform zu nutzen, oder aus der Unterbrechung, Aussetzung oder Beendigung von Plattform (einschließlich solcher Schäden, die Dritten entstanden sind). Diese Einschränkung gilt auch in Bezug auf Schäden, die durch andere Dienstleistungen oder Waren entstehen, die über die Plattformen empfangen oder auf diesen beworben oder über auf der Plattform bereitgestellte Links empfangen werden. Diese Einschränkung gilt uneingeschränkt auch für die Kosten der Beschaffung von Ersatzwaren oder -dienstleistungen, entgangenen Gewinnen oder verlorenen Daten. Diese Einschränkung gilt ferner in Bezug auf die Leistung oder Nichtleistung der Plattform oder von Informationen oder Waren, die auf der Plattform erscheinen oder mit dieser in irgendeiner Weise verknüpft oder in Verbindung stehen. Diese Beschränkung gilt ungeachtet des Scheiterns eines wesentlichen Zwecks eines beschränkten Rechtsbehelfs und in dem gesetzlich zulässigen Umfang.

 

  1. Ohne das Vorstehende einzuschränken, haften Veraguth & Partner oder seine Lizenzgeber unter keinen Umständen für Verzögerungen oder Leistungsstörungen, die direkt oder indirekt auf Handlungen von Natur, Kräften oder Gründen zurückzuführen sind, die außerhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, ohne Einschränkung, Internetausfälle, Computerausfälle, Ausfälle von Telekommunikationsgeräten, Ausfälle anderer Geräte, Stromausfälle, Streiks, Arbeitskämpfe, Unruhen, Aufstände, Unruhen, Arbeitskräftemangel oder Materialmangel, Brände, Überschwemmungen, Stürme, Explosionen, höhere Gewalt, Krieg , behördliche Maßnahmen, Anordnungen inländischer oder ausländischer Gerichte, Nichterfüllung durch Dritte oder Verlust oder Schwankungen von Wärme, Licht oder Klimaanlagen.

Verschiedenes

  1. Die Parteien stimmen zu, dass dieser Vertrag auf elektronischem Wege angenommen wird und der Vertrag zu den hierin enthaltenen Geschäftsbedingungen auf elektronischem Wege geschlossen und gültig abgeschlossen wird.
  2. Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf den Vertragsgegenstand dar und ersetzt alle vorherigen oder gleichzeitigen schriftlichen oder mündlichen Absprachen oder Vereinbarungen in Bezug auf diesen Vertragsgegenstand. Ein Verzicht auf eine Bestimmung dieses Vertrags ist nur wirksam, wenn er schriftlich von Veraguth & Partner unterzeichnet wurde. Diese Vereinbarung bildet zusammen mit allen Änderungen und zusätzlichen Vereinbarungen, die Sie mit Veraguth & Partner im Zusammenhang mit der Plattform eingehen, die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Veraguth & Partner in Bezug auf die Plattform.

 

  1. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages von einem zuständigen Gericht für ungültig oder undurchsetzbar erklärt werden, berührt die Ungültigkeit dieser Bestimmung nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages, die in vollem Umfang in Kraft bleiben und bewirken. Die Parteien werden nach Treu und Glauben verhandeln, um eine solche Bestimmung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die gültig und durchsetzbar ist und im Einklang mit der Absicht dieser Bedingungen steht, soweit dies nach vernünftigem Ermessen praktikabel ist.

 

  1. Sie sollten den gesamten Schriftverkehr im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung an support@veraguth-partner.ch richten und ausreichende Angaben zu Ihrer Anfrage, Ihrem Kommentar oder Anliegen machen.

 

  1. Möglicherweise senden wir Ihnen Mitteilungen und sonstige Korrespondenz an die E-Mail-Adresse, die Sie auf der Plattform registriert haben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns zu benachrichtigen, dass Ihre Kontaktdaten aktualisiert werden, sobald sie sich ändern.

ÜBER UNS

Veraguth & Partner ist eine der führenden Jobplattformen, für die Suche nach qualitativ hochwertigen Arbeitsplätzen in allen Branchen. Wir kuratieren täglich unseren aktiven Stellenportal, der zu 100% manuell von hochqualifizierten Redakteuren überprüft wird. Stellen Sie Ihre Karriere-job-Suche auf autopilot: Abonnieren Sie uns für tägliche Job-Updates auf Twitter & Facebook, oder Lebenslauf veröffentlichen heute & entdeckt von top-Unternehmen. Wenn Sie bereit für eine herausfordernde Tätigkeit sind, schauen Sie sich unsere ,'Beliebte Job-Branche' mit 'Job-Typ' genauer an oder sehen Sie sich alle unsere neuesten Stellenangebote über das Menü "Offen Stellen" an & helfen Sie uns noch heute, Ihre perfekte Stelle zu finden. Erreichen Sie mehr als 2500 + Arbeitssuchende; durchsuchen Sie unsere Lebenslauf-Datenbank von 2.000 + Kandidaten. Posten Sie noch heute einen job!

Newsletter Abonnieren